Barrierefreies Bad - gesteigerte Lebensqualität

Ein Bad begleitet uns viele Jahre unseres Lebens. Es ist ein Ort der Entspannung und des Wohlfühlens. Mit zunehmendem Alter oder bei einer eingeschränkten Bewegungsfähigkeit erhöht sich der Komfortbedarf im Bad und stellt besondere Ansprüche an die Funktionalität der Badelemente.

Bei einem barrierefreien Bad wird es durch eine sinnvolle Planung und den Einsatz von speziell entwickelten Ausstattungsgegenständen und Hilfsmitteln möglich, den betroffenen Personengruppen viele Erleichterungen im Badbereich zu verschaffen. So sollten bei der Planung z.B. auf eine bodenbündige Dusche, eine Badewanne mit einem niedrigen Einstieg, Ein- und Ausstiegshilfen bei Badewanne und Dusche, Haltegriffe bei Waschbecken und Toilette, Flachspül-Toilette mit bedarfsgerechter Sitzhöhe sowie auf einen rutschfesten Bodenbelag geachtet werden, um das Bad im Alltag sicher zu machen.

Selbstverständlich kann auch ein bestehendes Bad durch den Einbau von Hilfsmitteln so gestaltet werden,dass vorhandene Barrieren, z.B. ein erhöhter Duschtassenrand, ohne Umbaumaßnahmen problemlos zu überwinden sind.

Passt das Bad zu den körperlichen Bedürfnissen, erleben Senioren und Menschen mit einer eingeschränkten Bewegungsfähigkeit eine enorme Steigerung ihrer Lebensqualität!

Ein barrierefreies Bad ist ein Bad für heute und für die Zukunft, da dieses Bad bei Änderung der Bedürfnisse nicht durch bauliche Eingriffe angepasst werden muss, sondern es werden allein durch das Zufügen von Ausstattungsgegenständen neue Funktionen erreicht. 

Die Firma Eggerstedt Sanitärtechnik GmbH unterstützt Sie gern bei der Planung und Durchführung Ihres persönlichen barrierefreien Bades mit individueller Beratung und fachgerechter Installation.Selbstverständlich sind wir Ihnen auch bei der Antragsstellung für Zuschüsse behilflich.

Alles aus einer Hand: Wir übernehmen auch die Koordination und Verantwortlichkeit der weiteren Handwerksleistungen durch Fliesenleger, Maurer und Elektriker. 

Rufen Sie uns einfach unter Tel (040) 830 81 32 an, wir beraten Sie gern auch vor Ort und finden die optimale Lösung für Sie!